AGB

1. Geltungsbereich

Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend auch „AGB“) sind Grundlage für Angebote, Leistungen und Lieferungen der Riedel Hören GmbH  (nachfolgend auch „wir“, „uns“) über unsere Webseiten, Onlineshops und Anwendungen (Apps). Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer jeweils aktuellen Fassung. Mit Abgabe Ihrer Bestellung stimmen Sie der Geltung zu.

2. Anbieter und Vertragspartner

Anbieter und Ihr Vertragspartner ist die 

3. Vertragsschluss 

Die Präsentation der Ware stellt keinen verbindlichen Antrag auf den Abschluss eines Kaufvertrages dar. Vielmehr handelt es sich um eine unverbindliche Aufforderung, im Onlineshop Waren zu bestellen. 

Sie erhalten vor dem Absenden Ihrer Bestellung alle gesetzlich vorgeschriebenen und wichtigen Informationen in einer Übersicht dargestellt und können bei Bedarf Änderungen vornehmen. 
Mit der Absendung Ihrer Bestellung über die Bestellen-Schaltfläche (z.B. „Zahlungspflichtig bestellen“) geben Sie ein Angebot zum Abschluss eines Kaufvertrages ab. Den Eingang dieses Angebotes bestätigen wir mit einer E-Mail. In der Bestellbestätigung sind die Einzelheiten Ihres Auftrages nochmals aufgeführt. Diese stellt noch keine Annahme Ihres Angebotes dar, sondern dient lediglich zu Ihrer Information. Der Kaufvertrag kommt zustande, indem wir die Produkte versenden oder Ihnen mit einer weiteren E-Mail den Versand bestätigen. Diese Annahme kann nur innerhalb von 14 Tagen nach Eingang der Bestellung erfolgen. Es können nur Bestellungen volljähriger Verbraucher angenommen werden.

Nach Vertragsschluss speichern wir die Daten zu Ihrer Bestellung unter Einhaltung des Datenschutzes (mehr hierzu finden Sie unter Ziffer 9 dieser AGB). Sollten Sie die Daten benötigen, senden wir Ihnen diese gern zu.

4. Lieferung und Lieferbeschränkungen

Wir werden die bestellte Ware gemäß unserer Angaben zur Verfügbarkeit schnellstmöglich an Sie versenden. Sollte bis zur Versendung im Einzelfall einmal abweichend mehr Zeit vergehen oder die bestellte Ware ausnahmsweise nicht verfügbar sein, werden wir Sie hierüber informieren. Wir behalten uns Teillieferungen bei Bestellung mehrerer Produkte vor, soweit Ihnen diese zumutbar sind. 

Die Lieferung erfolgt innerhalb der im jeweiligen Angebot oder Onlineshop genannten Länder bzw. Liefergebiete. 
Die Lieferfrist beginnt mit Bestätigung Ihrer Bestellung.

5. Preise, Versandkosten und Zahlung

Unsere Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer (Endpreise). Der Versand erfolgt für Sie ab einem Mindestbestellwert von 25,00 Euro kostenfrei.

Sie haben die Möglichkeit der Zahlung per 

  • Rechnung: Rechnungen sind sofort nach Erhalt bzw. ggf. gemäß der dort genannten Zahlungsfrist zur Zahlung fällig. 
  • Kreditkarte: Für die Zahlung erheben wir keine Gebühren. Der Kaufpreis wird bei der Bestellung per Kreditkarte reserviert (Autorisierung) und erst belastet, wenn wir die Ware versenden.
  • PayPal: Für Sie entstehen keine zusätzlichen Gebühren durch die Zahlung. Die Zahlung erfolgt bei der Bestellung über PayPal.

Wir behalten uns vor, je nach verwendetem Service oder Produkt(-gruppe) und zur Absicherung der Forderung, beispielsweise unter Beachtung Ihrer Bonität, nur bestimmte Bezahlmethoden verfügbar zu machen. Bitte beachten Sie die Angaben in den jeweiligen Angeboten.

Die bestellte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum der Riedel Hören GmbH.

6. Stornierung

Sie können Ihre Bestellung jederzeit stornieren, etwa über den Kontakt zu unserem Kundenservice (siehe hierzu Ziffer 2.). Die Stornierung gilt als Widerruf, erfahren Sie hierzu mehr unter Ziffer 12 dieser AGB.

7. Gewährleistung/ Mängelhaftung

Ihnen stehen die gesetzlichen Gewährleistungs- und Mängelhaftungsrechte zu,  insbesondere für Sachmängel aus §§ 434 ff. BGB. Die Beseitigung von Mängeln oder die Lieferung eines fehlerfreien Ersatzstückes ("Nacherfüllung") erfolgt ohne Anerkennung einer Rechtspflicht und führt nicht zum Neubeginn der Verjährung.

8. Datenschutz

Informationen zum Datenschutz und Ihren Rechten finden Sie in den Datenschutzhinweisen. Dort können Sie auch jederzeit den Inhalt der ggf. von Ihnen abgegebenen Einwilligungserklärungen abrufen.

9. Informationen zur Verbraucherschlichtung

Die EU-Kommission stellt unter https://ec.europa.eu/odr eine Plattform zur Streitbeilegung bereit. Wir sind zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle nicht verpflichtet und nehmen nicht teil. Wir sind immer bemüht, Meinungsverschiedenheiten einvernehmlich beizulegen. Unseren Kundenservice erreichen Sie unter office@ohrlux.de 

10. Anwendbares Recht

Für den Vertrag gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.

11. Widerrufsrecht und -belehrung

a) Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das gesetzliche Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.
Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns ), E-Mail: office@ohrlux.de mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.  Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Wir tragen die Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

b) Muster-Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

An 

OHRLUX
Alexanderstr.137
26121 Oldenburg

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*) / die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)

Bestellt am (*) / erhalten am (*)

Name des/der Verbraucher(s)

Anschrift des/der Verbraucher(s)

Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

Datum

(*) Unzutreffendes streichen

Schließen (Esc)

Benötigen Sie HILFE ?

Gerne beraten wir Sie kostenfrei, wenn Sie Fragen zu Geräten, Fernanpassungen oder zu unserem Service haben.

TERMIN VEREINBAREN

Age verification

By clicking enter you are verifying that you are old enough to consume alcohol.

Suchen

Einkaufswagen

Ihr Einkaufswagen ist im Moment leer.
Einkauf beginnen